Badener Rosentage

2.-23. Juni, Rosarium Baden

Keine andere Blume hat so viel Aufsehen erregt wie die Rose. Ob Züchter, Dichter, Liebende – sie alle verneigen sich vor der Königin der Zierpflanzen. Keine andere Pflanze besticht unsere Sinne mehr. Grund genug, sie in den Mittelpunkt unseres Frühsommers zu stellen und ihr ein Fest zu widmen – ein Fest zu Ehren der Rose!

Alljährlich steht Baden ganz im Zeichen der Rose, wenn im Juni die Badener Rosentage stattfinden und damit zahlreiche Besucher anlocken. Das große Highlight ist zu Beginn das Rosenfest, in dessen fulminanten Rahmen das Festival für die Königin der Blumen eröffnet wird. Bereits ab den frühen Nachmittagsstunden lädt das größte Rosarium Österreichs zum Besuch ein: blühende Geschichten der „Living Plants“, Konzerte im Park und interessante Führungen stehen in der traumhaften Parkanlage am Programm.

Genießen Sie die berauschende Atmosphäre beim Badener Rosenfest, und lassen Sie sich von der wunderbaren Welt der Rose verzaubern. Ein Erlebnis für alle Sinne im größten Rosarium Österreichs!

Badener Rosenfest: 2. Juni 2018
Programm im Park ab 14 Uhr
Abendshow ab 20.00 Uhr

Badener Rosenfest