Lindkogel Strecke Var. Ottersböck

Mountainbike route from Holzrechenplatz

Full screen mode
Elevation profile

28,34 km length

Tour dates
  • Difficulty: Medium
  • Route: 28,34 km
  • Ascent: 897 egm
  • Descent: 897 egm
  • Duration: 3:38 h
  • Lowest point: 240 m
  • Highest point:831 m
Features
  • Round tour
  • With refreshment stops

Details for: Lindkogel Strecke Var. Ottersböck

Brief description

Die Lindkogel-Strecke Variante Ottersböck ist praktisch ident mit der klassischen Lindkogel-Strecke, bietet jedoch beim Zobelhof, vor dem Anstieg auf den hohen Lindkogel eine Variante, die zuerst etwas bergab vorbei am Steinbruch Ottersböck (hier bietet sich in der Nähe ein Parkplatz als Einstiegspunkt an!) führt und dann von dort über eine Alternativroute hinauf auf das Eiserne Tor führt. Geschmackssache! Einfach ausprobieren!

Description

Baden - Helenental - Zobelhof - Hoher Lindkogel – Sooßer Lindkogel – Sooß - Baden

Starting point of the tour

Holzrechenplatz

Destination point of the tour

Holzrechenplatz

Route description Lindkogel Strecke Var. Ottersböck

 Vom Ausgangspunkt (Parkplatz Holzrechenplatz) fahren wir über die Bundestraße in den Promenadenweg und weiterführend auf Helenental-Radweg wo wir uns durchs Helenental für den langen Anstieg auf den Lindkogel warmradeln. Entlang der Schwechat fahren wir am Landgasthaus Cholera-Kapelle, der Krainerhütte und der Augustinerhütte vorbei. Ca. 500m nach der ersten Serpentine bergauf biegen wir Richtung Zobelhof. Die Auffahrt auf den Hohen Lindkogel erfolgt nun teilweise auf der Forststraße, teilweise am Wanderweg. Wenige Meter vor Zobelhof biegen wir links ab Richtung Rohrbach. Am Steinbruch Ottersböck vorbei, fahren wir gegenüber vom Parkplatz links und folgen der Beschilderung hinauf zum Hohen Lindkogel.  Am Gipfel des Hohen Lindkogels (834m) lädt das Schutzhaus "Eisernes Tor" zur Rast ein. Über Single Trails geht es über den Sooßer Lindkogel und den Haselweg bzw. Brunntalweg hinab Richtung Sooß. Als Gäste im Wald nehmen wir gemäß dem Biker Fairplay  Rücksicht auf anderen Erholungssuchenden und passen unseren Fahrstil an. Dem Wegverlauf nach links folgend radeln wir den schönen Steinmauerweg weiter Richtung Sieghartsgraben. Nun quert man durch die Weinberge von Sooß und Baden am Heurigen zum Römerberg vorbei und über die Steinbruchgasse zurück nach Baden.

More info/links

Die Höhenmeterangaben zu dieser Strecke wurden auf Grundlage der A-MAP berechnet. Aufgrund verschiedener Kartengrundlagen von Routing-/Navigations-Apps und Geräten sind leicht unterschiedliche Angaben unausweichlich. Mehr Informationen dazu finden Sie in folgendem Blogeintrag!

 

Wienerwald Tourismus GmbH
Hautplatz 11, 3002 Purkersdorf
Tel.: 02231/62176
E-Mail: office@wienerwald.info 
Webseite: www.wienerwald.info 

Map recommendations

MTB Karte Biosphärenpark Wienerwald

Author's tip

Ausflugsziele:

  • Baden: Hauptplatz, Josefsplatz, Stadpfarrkirche St. Stephan, Jubiläumsstadttheater Baden, Römertherme Baden, Beethoven Haus, Rosarium, Congress Casino Baden, Thermalstrandbad, Helenental/St.Helena

Folgende Einkehrmöglichkeiten gibt es in der Nähe:

 

 

Aktualisiert am: 30.04.2020

More tours around the starting point