Wiental-Elsbeere-Genuss-Tour

Cycling route for excursions from Purkersdorf

Full screen mode
Elevation profile

80,95 km length

Tour dates
  • Difficulty: Medium
  • Route: 80,95 km
  • Ascent: 1.378 egm
  • Descent: 1.353 egm
  • Duration: 6:28 h
  • Lowest point: 221 m
  • Highest point:595 m
Features
  • Round tour
  • Nice views
  • With refreshment stops
  • Botanical highlights

Details for: Wiental-Elsbeere-Genuss-Tour

Brief description

Eine ganz besondere Radrunde mit einem "E-MTB-Bike"!  Besonders bei dieser sportlichen Fahrt durch den westlichen Wienerwald ist nicht nur die Fahrt durch das unverkennbare Landschaftsbild mit seinen schier endlosen Wäldern und Wiesen, sondern auch die Möglichkeit die typische Gasthauskultur im Wienerwald kennenzulernen! 

Description

Auf dieser ganz besonderen sportlichen Radrunde  lässt sich auf insgesamt 80 km MTB-Trekking-Strecken der westliche Wienerwald vom Wiental bis in die LEADER Region Elsbeere Wienerwald entdecken. 
Besonders ist die Fahrt mit einem "E-MTB-Bike" nicht nur durch das unverwechselbare Landschaftsbild mit seinen schier endlosen Wäldern und Wiesen, sondern auch die Möglichkeit entlang der Strecke die typische Gasthauskultur des Wienerwaldes zu genießen! 
Genuss bieten auch explizit die Genuss-Partner-Betriebe der Region Elsbeere Wienerwald, wie das Hotel Steinberger oder Gittis Backstube in Altlengbach. 
Aber Achtung, es erwartet Sie eine sehr sportliche Tour, sie überwinden 1350 Höhenmeter, der Genuss will also verdient sein!

Highlights: 

  • unverwechselbares Laubwaldgebiet des Biosphärenpark Wienerwald
  • weite, für den Wienerwald typische Wiesen
  • attraktive MTB-Trekking-Strecken 
  • typische Gasthäuser entlang der Strecke
  • LEADER Region Elsbeere Wienerwald 
Starting point of the tour

Purkersdorf

Destination point of the tour

Purkersdorf

Route description Wiental-Elsbeere-Genuss-Tour

Start in Purkersdorf auf der Georgenbergstrecke bis Rauchengern - Querung L 123 – Weiterfahrt über die Rekawinkel-Runde (Achtung entgegengesetzte Beschilderung) = Kaiserspitz-Strecke (ebenfalls entgegengesetzte Beschilderung) – gegen Rekawinkel-Runde bis Römerstein, dann der Laurenzistrecke folgen wechslen bis nach Neulengbach – von Neulengbach auf der Laurenzistrecke weiter nach Altlengbach – Weiter bis Steinhäusl: Achtung Straßenstück auf Hauptstraße von ca. 700 m bis Lengbachl – von dort aus geht es weiter auf der Laurenzistrecke bis Jochgrabenberg – bei Rampenstraße/Kreuzung Jochgrabenstraße (50 m vor Autobahnbrücke) die Pfalzbergstrecke wechseln (Achtung Pfalzbergstrecke entgegengesetzte Beschilderung) – auf der Pfalzbergstrecke weiter bis Pfalzau – dort weiter auf die Kaiserspitzstrecke wechseln (Achtung entgegengesetzte Beschilderung von Pfalzau bis Frauenwart) - durch Wolfgsgraben –  von Wolfsgraben geht es wieder auf die Georgenbergstrecke über Roppersberg und Weidlingau zurück bis nach Purkersdorf.

Parking

Park +Ride Parkplatz Purkersdorf

  • Mit der Bahn nach Purkersdorf
  • Mit dem Auto zum P+R Purkersdorf
More info/links

Inhaltlich Verantwortlicher
Wienerwald Tourismus GmbH
Letzte Aktualisierung: 23.07.2020

www.wienerwald.info/radfahren

Alle Gasthäuser entlang der Strecke sind in der digitalen Karte, wie auch in der neuen Radkarte "Radfahren im Wienerwald" eingezeichnet. 

Weitere Betriebe, die wir nicht direkt in die digitale Karte einfügen konnten: 

- Restaurant Nikodemus, 3002 Purkersdorf 

- Gasthaus Mayer, 3031 Rekawinkel

- Gittis Backstube, 3033 Altlengbach

- Mostschank Praschl-Bichler, 3040 Neulengbach

 

 

Safety information

Achtung bei Steinhäusl: Straßenstück von ca. 700 m bis nach Kogl folgen - danach wieder direkt auf die Laurenzistrecke auffahren! 

 

Achtung! Wegen Straßenbauarbeiten ist auf dem Abschnitt "Kaiserspitzstrecke" und "Pfalzbergstrecke" teilweise eine geänderte Streckenführung/ Umleitung bis einschließlich aufrecht!

Author's tip

 

 

 

Achtung: anspruchsvolle Stücke bei: 
- Lengsbachl, Kaltenberg nach Hochstraß (=Teil der Laurenzistrecke)
- zwischen Stein und Winten (Gebiet Eichgraben/ Purgstall)

More tours around the starting point