Schönau a.d. Triesting

Beschreibung

Der Ort liegt im Triestingtal im Wienerwald. Das Heimatmuseum erzählt die geschichtliche Vergangenheit des 1179 erstmals urkundlich erwähnten Ortes. In der Leutzendorf Villa schrieb Johann Strauß die Operetten „Eine Nacht in Venedig“ und „Der Zigeunerbaron“. Eine Wanderung oder Radtour lädt ein, die Gegend von Schönau/Triesting mit ihren Teichen zu erkunden. Hier, im Radweg-Knotenpunkt, treffen sich der Thermen- und Triestingau-Radweg sowie die Verbindung zum Triestingtal-Radweg.

Standort & Anreise

Schönau a.d. Triesting

Liechtensteinerstr. 3
A-2525 Schönau an der Triesting

Route planen