Mountainbike, © Niederösterreich Werbung/Markus Frühmann

Mountainbiken

zum Reiseplaner hinzufügen

Mit dem Mountainbike durch den abwechslungsreich-hügeligen Wienerwald.

Der Wienerwald birgt Mountainbikerouten für jedes Fahrniveau und für jeden Geschmack: In drei Schwierigkeitsgraden - leicht, mittel, schwer - bietet sich eine Vielzahl an Strecken an, die mit mehr als 1.200 Orientierungspfeilen sehr gut beschildert sind.

Liebe Mountainbikerinnen und Mountainbiker!

Wienerwald Tourismus unternimmt große Anstrengungen, gemeinsam mit all seinen Partnern, den Gemeinden des Wienerwalds, der Stadt Wien, den Grundeigentümern und ausgewählten Vertretern der Bike-Community (z.B. Verein Wienerwald Trails) ein attraktives, zukunftsweisendes  MTB-Streckennetz im Wienerwald zu erarbeiten und zu etablieren.

Vorrangiges Ziel ist einen ausgewogenen Mix an Strecken für den Einsteiger und nicht so geübten Mountainbiker über den Genussfahrer bis hin zu den technisch anspruchsvollen Fun und Flow suchenden Biker anzubieten zu können. Neben einer Erweiterung des Streckennetzes auf rund 1.250 km in der Saison 2019, werden wir heuer auch die Single Trails erhöhen (von 40 km auf ca. 80 km) und den Asphalt-Anteil im gesamten Streckennetz von 40% auf 32% senken.

Wir bitten jedoch um Verständnis, wenn all diese Neuerung nicht bereits zum Saisonstart am 01. März zur Verfügung stehen, sondern die nächsten Wochen Schritt für Schritt umgesetzt werden. Alle befahrbaren Strecken finden Sie ab sofort hier aufgelistet. Neue Strecken bzw. neue Streckenabschnitte werden die nächsten Wochen ergänzt und sind voraussichtlich bis April vollständig vorhanden.

Um eine bessere und modernere Orientierung innerhalb des Streckennetzes anbieten zu können, wird heuer ebenfalls die komplette Beschilderung ersetzt. Diese Maßnahme nimmt aufgrund ihres Umfanges etwas Zeit in Anspruch und wird voraussichtlich im Sommer fertiggestellt sein. Da im Zuge dieser Tätigkeiten die alte Beschilderung entfernt wird, kann es in der Übergangszeit zu fehlenden Ausschilderungen kommen. Wir bitten etwaige Unannehmlichkeiten hieraus zu entschuldigen.

Wir werden raschest möglich, Schritt für Schritt, Strecke für Strecke für die Nutzung freigeben und Sie über die Entwicklungen hier am Laufenden halten. Wir ersuchen aber besonders heuer durch diese Umstellung am Saisonbeginn mit entsprechender Vorsicht zu fahren und auch etwaige Streckensperren so wie die Fair Play Regeln zu beachten.

Wienerwald Tourismus wünscht allen Bikerinnen und Biker eine tolle, abwechslungsreiche, spannende, aber vor allem eine unfallfreie Bikesaison 2019.

Wienerwald Tourismus GmbH

Jetzt das Buch "Mountainbiken rund um Wien" bestellen!