Brand-Laaben

Beschreibung

Die Gemeinde Brand-Laaben liegt am Fuße des Schöpfls, der mit seinen 893 Metern die höchste Erhebung des Wienerwaldes ist. Die 1898 errichtete Matraswarte bietet einen Rundumblick ins Laabental, auf Wein- und Waldviertel, auf die Leiserberge und bei gutem Wetter bis hin zu Schneeberg, Rax und Ötscher. Der Türkengedenkstein erinnert an die Türkenbelagerung. Sehenswert ist auch die barocke Pfarrkirche, erbaut 1012. Zum Frischluft tanken laden hier die Wanderwege und Mountainbikestrecken ein.

Standort & Anreise

Brand-Laaben

Laaben 100
A-3053 Brand-Laaben

Route planen