DIE NEUE

Sommerfrische

Rosarium Baden, © David Faber_Badener Rosarium_zur Verfügung gestellt GG Tourismus der Stadtgemeinde Baden

Lustwandeln im Wienerwald

Einfach erfrischend. Mein Sommer im Wienerwald.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich so faul sein kann, wie ich es hier bin“, so fasste vor 200 Jahren der Komponist Ludwig van Beethoven sein Lebensgefühl im Wienerwald zusammen.

Damals schon als Hotspot der Sommerfrische bei den Städtern beliebt, inspiriert der Wienerwald heute zum „Lustwandeln“! Hier beleben magische Kunst- und Kulturmomente, währenddem man auf eine ganz besondere Naturlandschaft trifft und wo sich zu dem der Genuss und die Gemütlichkeit ein Stell-dich-ein geben.

Das kühle Nass der Thermalbäder, das saftige Grün der Wiesen und Riedenlandschaft, das künstlerische Treiben allein machen schon froh. Wenn dann noch die regionalen Schmankerln und ausgezeichneten Weine in den typischen Wirtshäusern und Heurigen, traditionell, „retro“ oder „schick“ geführt, den Aufenthalt zum kulinarischen Hochgenuss machen, ist das Auftanken mit Glücksmomenten garantiert!

Der Wienerwald und sein breites Sommerfrischeangebot sind öffentlich gut erreichbar! Nutzen Sie dazu den Routenplaner von VOR.
Empfohlene Reisezeit: Juni – September.
Weitere Angebote für den Sommerurlaub in Niederösterreich finden Sie hier.