Winterwanderung von Klein-Mariazell im Wienerwald nach Altenmarkt

Winterwanderung von Klein-Mariazell Abzweigung bis Altenmarkt/Triesting Ortsmitte

Merkliste aufrufen merken
Um diesen Inhalt sehen zu können, müssen Sie unseren Cookies zustimmen. Cookie-Einstellungen aktualisieren
Vollbild
Höhenprofil

8,68 km Länge

Tourendaten
  • Strecke: 8,68 km
  • Aufstieg: 222 Hm
  • Abstieg: 243 Hm
  • Dauer: 2:35 h
  • Niedrigster Punkt: 392 m
  • Höchster Punkt: 563 m
Eigenschaften
  • aussichtsreich
  • Einkehrmöglichkeit
  • kulturell / historisch

Details für: Winterwanderung von Klein-Mariazell im Wienerwald nach Altenmarkt

Kurzbeschreibung

Von dem schönen Wallfahrtsort Klein-Mariazell erkundigen wir die winterliche Gegend und gehen nach Altenmarkt an der Triesting

Beschreibung

Klein-Mariazell gehört zur Gemeinde Altenmarkt an der Triesting und liegt im westlichen Teil des auslaufenden Wienerwaldes, im oberen Triestingtal. Bevor sie in den Wald abbiegen, gehen sie zur Basilika und führen sie eine Führung durch. Kurz vor dem Ziel liegt die Wallfahrtskirche Hafnerberg, welche ebenfalls Führungen anbietet. 

Startpunkt der Tour

Klein-Mariazell Abzweigung

Zielpunkt der Tour

Altenmarkt/Triesting Ortsmitte

Wegbeschreibung für: Winterwanderung von Klein-Mariazell im Wienerwald nach Altenmarkt

Unsere Wanderung startet bei der Bushaltestelle Klein Mariazell Abzweigung. Von der Bushaltestelle aus folgen wir der Beschilderung Richtung Basilika Klein-Mariazell Richtung Norden bis wir rechts auf den Leopoldpfad einbiegen. Wir folgen dem Pfad und gelangen zur Basilika. Wir wählen den rechten Weg vor der Basilika vorbei am Parkplatz und folgen den Wegweisern der Via Sacra bergauf. Wir gelangen auf den Panorama-Rundweg (rechts) und vorbei am Hüber-Kreuz zum rot markierten Weg in Richtung Hafnerberg. Nach kurzer Rast am Druidenstein wandern wir den Kreuzweg bergab bis zur Kirche am Hafnerberg. Von dort aus folgen wir den Wegweisern Richtung Neuhaus, bis wir, vorbei am Gasthaus „Zum Kleinen Semmering“, die erste Seitengasse rechts nehmen. Am Ende der Gasse gelangen wir auf einen Forstweg, dem wir zunächst links und dann geradeaus bergab folgen (rot). Wir erreichen die Nöstach Bundesstraße, überqueren sie und setzten, den Markierungen folgend, unseren Weg bis nach Altenmarkt an der Triesting fort.
Bitte passen sie im Wald gut auf, da es durch die Kälte zu rutschigen Stellen kommen könnte.

Weitere Infos / Links

Verantwortlicher für den Inhalt dieser Tour
Wienerwald
Letzte Aktualisierung: 24.04.2024

Wienerwald Tourismus GmbH
Hauptpltz 11, 3002 Purkersdorf
Tel.: 02231/62176
E-Mail: office@wienerwald.info
Webseite: www.wienerwald.info 

Ausrüstung

festes Schuhwerk, Regenjacke, Trinken, Rucksack mit persönlichen wichtigen Utensilien

Sicherheitshinweise

Trotz sorgfältigster Recherche kann es bei den Strecken zu unvorhergesehenen kurz-, mittel- oder gar längerfristigen Sperren (z.B. wegen forstlicher Sperrgebiete durch Grundbesitzer) kommen. Von uns empfohlene Parkmöglichkeiten können teils privat oder gebührenpflichtig sein – bitte auf die Beschilderung vor Ort achten. Manche Wege können abschnittsweise oder zur Gänze durch gebührenpflichtige Betriebe/Gebiete führen (z.B. Naturparke oder Klammen). Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr und die Benützung der Wege erfolgt auf eigene Gefahr. Etwaige Wegesperren sowie Hinweise von Jagd- und Grundbesitzer sind zu beachten.

Empfehlungen in der Nähe des Startpunkts der Tour

Weitere Touren in der Umgebung des Startpunkts