Bühne Baden | Stadttheater Baden und Sommerarena Baden

Beschreibung

Die Bühne Baden gliedert sich in zwei Spielstätten - das Stadttheater und die Sommerarena.

1775 erbaute die Stadt an der heutigen Stelle am Theaterplatz das erste Theatergebäude. 1908/09 wurde das neue Theater errichtet, dessen Pläne von den berühmten Theaterarchitekten Hellmer und Fellner, stammen. Mit der Sommerspielzeit untrennbar verbunden ist die Sommerarena im Kurpark. Ihr verschiebbares Glasdach, das eine Freilichtaufführung gestattet, gibt ihr sogar über 100 Jahre nach ihrer Eröffnung, einen seltenen Zauber.

Mit sieben Musiktheaterproduktionen und rund 170 Vorstellungen pro Jahr, gehören die beiden Häuser zur Spitze der österreichischen Musiktheater.