Berndorfer Stadtwirt

Gasthaus / Gasthof

zum Reiseplaner hinzufügen

Beschreibung

Herzlich Willkommen

T R A D I T I O N   T R I F F T   K U L T U R

HAUPTSACHE, ES SCHMECKT

Sagen wir’s, wie‘s ist. Der Stadtwirt kocht, was er will. Klassische Wiener Küche. Denn seine Kreativität lässt sich Martin Lang nicht nehmen, die ist nun einmal die Würze des Lebens, die beste Zutat in der Küche und das Markenzeichen vom Stadtwirt. Bei den anderen Zutaten achtet er auf höchste Qualität, auf die Frische und die regionale Herkunft. Denn da weiß er, dass es schmeckt. Wohl bekomm’s!

DER RICHTIGE RAUM FÜR JEDEN ANLASS

Man braucht natürlich nicht immer einen Anlass, um zum Stadtwirt zu kommen, da ist der Stadtwirt schon Grund genug, aber für die Veranstaltungen, wo’s privater zugehen soll, hat der Stadtwirt im 1. Stock einige geeignete Räume.

UMS ECK VON WIEN MITTE

Der Stadtwirt ist leicht erreichbar, weil er nicht einfach in der Stadt, sondern ums Eck von Wien Mitte liegt, quasi mitten im Dritten, Marxergasse 3 oder noch besser Untere Viaduktgasse 45, dort ist nämlich auch der Eingang.

Zu Fuß: Aus der Stadt links am Stadtpark oder rechts am MAK vorbei über die Stubenbrücke in die Landstraßer Hauptstraße, vorbei am Bahnhof Wien-Mitte, links in die Invalidenstraße und rechts in die Marxergasse – am nächsten Eck ist der Stadtwirt. Oder gleich links am MAK vorbei über die Kleine Marxerbrücke immer gerade aus.

Öffentlich: Am nächsten ist die Linie O, Station Marxergasse, nur 3 bis 5 Minuten entfernt Landstraße-Wien Mitte, wo neben dem O-Wagen U3, U4, 74A, Schnellbahn, City Airport Train CAT und der Bus L aus St. Pölten halten.

Mit dem Auto … aus dem Westen Wiens über die Rechte Wienzeile, Karlsplatz, Schwarzenbergplatz, Lothringerstraße, Johannesgasse und Am Heumarkt in die Invalidenstraße, bei Wien Mitte rechts in die Landstraßer Hauptstraße und gleich links in die Untere Viaduktgasse bis zur Nummer 45.

Aus dem Norden Wiens über den Franz-Josefs-Kai, Schwedenplatz, Uraniastraße, Dampfschiffstraße, bei der Urania links halten und nach der Kurve scharf rechts in die Hintere Zollamtsstraße über die Markthallenbrücke in die Invalidenstraße, nach Wien Mitte zweimal links in die Landstraßer Hauptstraße und die Untere Viaduktgasse.

Aus dem Süden und Osten Wiens über die Tangente A21 oder die A4 Richtung City, über die Schüttelstraße, dann links über die Rotundenbrücke in die Rasumofskygasse und gleich rechts in die Marxergasse bis Nummer 3.

Oder lieber mit dem Taxi … da ist ein menschliches Navigationssystem im Preis inbegriffen.

Ausstattung

  • Terrasse/Gastgarten
  • Bankomatkassa

Standort & Anreise

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte