Burgundermacher Weingut Johann Gisperg

Heuriger, Winzer

zum Reiseplaner hinzufügen

Dieser Betrieb ist ausgezeichnet ...

  • Weinstraße Niederösterreich

Beschreibung

Traditionelle Heurigenspezialitäten | saisonale Schmankerl | TOP Weine | Innenhof | gemütliches Heurigenlokal

Südlich Wiens in der niederösterreichischen Thermenregion liegt die Burgund Österreichs, in der auch unser Familienweingut beheimatet ist. Hier, im sogenannten Steinfeld um Teesdorf und Tattendorf, wo pannonische Winde die Rebstöcke umwehen und karge, kalkschotterreiche Böden in den Sommermonaten die Wärme des Tages speichern und nach Wasser dürsten, gedeihen die vielschichtigen Burgundersorten um St. Laurent, Pinot Noir und Chardonnay besonders gut. Rund 16,5 ha Weingärten in Teesdorf und Tattendorf, die unsere Familie jahrein jahraus bei Wind und Wetter gemeinsam mit unseren Mitarbeitern in Handarbeit pflegt, bilden die Basis für unsere vielfältigen Weine, wobei Rotwein mit rund 2/3 der Rebfläche überwiegt.

Auf diesem rauen Terroir entstehen Weine mit frisch- fruchtigem Charakter, die mit ihrer Finesse und feinen Mineralik ihre Herkunft widerspiegeln. Typisch für unsere Weine ist eine intensive kühle Frucht, die sich vom Duft in der Nase bis zum Geschmack am Gaumen durchzieht. Holz wird gezielt und mit Bedacht eingesetzt, um die Frucht und Sortentypizität der Weine zu unterstreichen. Differenziert wird zwischen vier Ausbaustufen, wobei mit dem Jahrgang 2019 die ersten Lagenweine im Premium-Segment Einzug gehalten haben.

UNSER HERZ SCHLÄGT FÜR BURGUNDER. Deshalb umfasst unser Sortiment alle österreichischen Qualitätswein-Burgunderrebsorten in verschiedensten Ausbaustufen. Besonders Johann junior hat sich den Rebsorten um Pinot & C.O. verschrieben und mit dem Jahrgang 2019 das Burgundersortiment um Lagenweine sowie Weiß- & Grauburgunder Reserven erweitert. Aber auch die für die Thermenregion typische Sortenvielfalt findet sich in unserem vielfältigem Sortiment wieder.

HEURIGENBESUCH: Wir freuen uns auf ein Wiedersehen / Kennenlernen im Weingut! Dreimal im Jahr - im Frühling, Sommer und Herbst - öffnen wir für 11 Tage ihren Heurigen. Machen Sie es sich im gemütlichen Heurigenlokal oder je nach Jahreszeit im teils sonnigen, teils schattigen Innenhof bequem, entdecken Sie unser vielfältiges Sortiment und lassen Sie sich mit traditionellen Heurigen-Spezialitäten und saisonalen Schmankerln passend zur Jahreszeit verwöhnen. Geöffnet ist jeweils von MO - FR ab 16 Uhr und SA - SO ab 10 Uhr. TIPP: Nutzen Sie die ruhigeren Tage unter der Woche oder Nachmittage zum Plaudern oder für Verkostungen. Reservierungen nehmen wir unter 02253/81464 oder wein@weingut-gisperg.at entgegen.

IHRE REISE IN DIE THERMENREGION: Sie wollen Ihren Heurigenbesuch mit einer oder mehreren Nächten in der Thermenregion verbinden? Wir empfehlen Gästezimmer Frühwirth vis a vis vom Weingut - ruhige, im Innenhof liegende Zimmer, reichhaltiges Frühstück mit regionalen, selbst produzierten Lebensmitteln und nur wenige Schritte vom Weingut entfernt, sind sie optimal für Ihre Verkostungen. Da es nur wenige Zimmer gibt und die Gästezimmer immer gut gebucht sind, empfiehlt sich frühzeitige Reservierung. Hier geht's zur Übernachtung: http://www.fruehwirth.info

Ausstattung

  • Kellerführungen
  • Terrasse/Gastgarten
  • Ab-Hof-Verkauf
  • vegetarische Speisen erhältlich
  • Bankomatkassa

Sitzplätze

  • Innen: 100
  • Außen: 100
Ab Hof erhältliche Produkte
  • Wein, Sekt & Frizzante, Traubensaft, Schokolade, Marmelade | während des Heurigens zusätzlich traditionelle Heurigenspezialitäten und saisonale Schmankerl

Standort & Anreise

Empfehlungen und Tipps in der Umgebung

Suchen & BuchenHotels und Unterkünfte