Weinfrühling in der Thermenregion Wienerwald, © Niederösterreich Werbung/ Robert Herbst

Weinfestival Thermenregion

zum Reiseplaner hinzufügen

Wenn der Wein zum Fest wird. Weinfestival Thermenregion - 2200 Hektar Wein im Glas!

Den Frühling begrüßt man in der Thermenregion Wienerwald mit Wein und Kulinarik. Vor allem Weinliebhaber strahlen mit der Sonne um die Wette, die edlen Tropfen der Region werden im Frühjahr so richtig gefeiert.

Höhepunkt des kulinarischen Reigens ist das Weinfestival Thermenregion jedes Jahr im Juni. Im heurigen Jahr findet das Weinfestival von 02. - 06. Juni statt. Das Festival präsentiert rund 40 Winzer und ihre Spitzenweine und ist somit die größte vinophile Leistungsschau des Gebiets südlich von Wien. 

Wir feiern 20 Jahre Weinfestival Thermenregion!

Seit 2002 laden die WinzerInnen der Thermenregion im Frühling zum Weinfestival ein. Die bei Wein- und Genussmenschen beliebte Veranstaltung hat sich vom überschaubaren Winzerfest zu einem großen Weinevent mit Stil und abwechslungsreichem Programm entwickelt.
Als wichtigste Weinveranstaltung in der Thermenregion bietet das Weinfestival die einzigartige Möglichkeit, die Weine der Thermenregion im direkten Vergleich zu verkosten.
Im Fokus aller Events und Aktionen stehen die wichtigsten Weinsorten der Thermenregion: Zierfandler, Rotgipfler sowie St. Laurent und Pinot Noir.

Do, 2. Juni, 18 – 22 h Thermenregion EXKLUSIV Afterwork Tasting
im Jaz in the City Hotel, Wien
Im coolen Ambiente des Design- und Musikhotels Jaz in the City treffen chillige DJ Sounds auf Rotgipfler & Zierfandler. Ein toller Einstieg für das Wiener Publikum in die autochtonen Sorten der Thermenregion! Aber auch weitere Top Weinsorten sind natürlich mit dabei.

Fr, 3. Juni Weingüter machen Programm
Eine tolle Programmvielfalt direkt in den Betrieben der Thermenregion.
Der Reigen reicht von Verkostungen über kulinarische Veranstaltungen bis hin zum Unterhaltungsprogramm.

Fr, 3. Juni, 17 - 19 h Weinverkostung: Thermenregion Basics
Bei dieser kommentierten Weinverkostung rund um die Thermenregion erfahren Sie das alles und noch viel mehr über unser Weinbaugebiet. Unser Sommelier Oliver Krainz wird alle diese Fragen klären und natürlich auch viele Kostproben mit Ihnen verkosten!

Sa, 4. Juni, 18 – 22 h Sparkling Night
im Starkl LOFT Pfaffstätten
Das atemberaubende Fabriksgelände beherbergt eines der schönsten Gartencenter weit und breit und bietet den perfekten Rahmen für prickende Erlebnisse der Thermenregion.
Für den spannenden Vergleich haben wir Schaumweine der Weinregionen aus Bulgarien, Rumänien, Moldawien und Georgien zu Gast!

So, 5. Juni, 15 – 20 h Wein im Park auf der Casino Summerlounge
Erleben Sie die Vielfalt der Thermenregion. 36 WinzerInnen präsentieren ihre Weine auf der wunderschönen Summerlounge Terrasse des Casino Baden im Kurpark.
Großer Höhepunkt von Wein im Park ist die Prämierung und Verkostung der Sortensieger 2022!

Dazu verwöhnen regionale & Partnerbetriebe von „So schmeckt Niederösterreich“ mit Schmankerln. Der passende, entspannte Sound zu dem großartigen Tag kommt von Radio Superfly DJ Mannix. Bei Schlechtwetter findet Wein im Park im Festsaal des Casino Baden statt.

Mo, 6. Juni Prickelndes Winzerfrühstück im Freigut Thallern (ausverkauft!)
Wenn es um Wein geht, darf das Freigut Thallern als eines der ältesten (seit 1141!) und traditionsreichsten Weingüter Österreichs natürlich nicht fehlen! Auch die Gebietsvinothek ist dort beheimatet, perfekt für ein bisschen Wein-Shopping nebenbei!

Am (Pfingst)Montag, den 6. Juni, kann man den Tag mit einem wunderbaren und prickelnden Frühstück beginnen. Regionale Köstlichkeiten treffen auf regionale Schaumweine, was will man mehr!

Mo, 6. Juni, Weinverkostung – Vertikale – 2002 bis 2022 / Freigut Thallern, Gumpoldskirchen
Begeben Sie sich gemeinsam mit Erich Polz sen. und Partnerwinzer Johannes Gebshuber anlässlich dieses Jubiläums auf eine vinophile Reise durch die letzten 20 Jahre.

Unterkunftstipp:
Das At the Park Hotel ist Sponsor und hat einen speziellen Preis für Weinfestival Gäste. -> mehr erfahren.

Tickets und alle Infos zu den jeweiligen Programmpunkten finden Sie auf der Website des Weinfestivals!

Weinfestival