Mountainbike Trailpark Weidlingbach

zum Reiseplaner hinzufügen

Mit der Eröffnung des Trailpark Weidlingbach wurde im Juli 2016 der Startschuss für eine neue Mountainbike-Ära im Wienerwald gesetzt. Fahrspaß pur auf zwei MTB Strecken - einer Fun Line und einer Flow Line!

Erreichbar ist der Trailpark auch über das angrenzende Netz der Mountainbike Strecken und den “Shared Trails und Single Trails”, welche die gemeinsame Nutzung durch Wanderer und Mountainbiker vorsehen. Beim Trailpark ist keine zusätzliche Infrastruktur vorhanden, eine Liste der Gastronomie und Heurigen in der Umgebung ist unten zu finden

Weidlingbach Fun-Line

Die Fun-Line soll vor allem fortgeschrittene MTB-Fahrer ansprechen. Sie zeichnet sich durch zahlreiche größere Anlieger und Sprünge aus und kann trotzdem auch von weniger versierten Mountainbikern problemlos befahren werden. Sie beinhaltet 35 gebaute Anlieger, 8 Tables, 5 Kamelwellen, 1 Hip Jump, 2 Step Downs.
Länge 1,5 km, Höhendifferenz 175 m

Weidlingbach Flow-Line

Einsteiger- und familienfreundlicher Trail, der sich flowig entlang den Geländeformen mit vielen Anliegerkurven und einigen Wellen ins Tal schlängelt und zum Ende hin noch einmal richtig herausfordernd wird aufgrund der längeren Fahrzeit im Vergleich zur Fun Line! Sie beinhaltet 69 gebaute Anlieger und 5 Wellen.
Länge 1,8 km, Höhendifferenz 175 m

Weitere Infos

Der Bau, Instandhaltung und Streckenpflege des Trailparks wird vom Verein Wienerwald Trails und seinen vielen freiwilligen Unterstützern übernommen.
Alle Infos zu Status und Öffnungszeiten der Lines im Trailpark Weidlingbach gibt es direkt bei den Wienerwald Trails.

 

Betriebe

Bonka das Wirtshaus im Wienerwald

Heuriger Trat Wiesner

Kierlingerhof

Landgasthaus Scheiblingstein

Landgasthof Windischhütte

Toiflhütte

Weidlinger Krauthahn

Wienerwald Trails Bikeboard Magazin - Wir bauen einen Trailpark